Giwog

Maximale Auflösung bei geringen Kosten
Für Informationen zum Linzer Stadtteil Leonding steht am Giwog-Turm ein 4 x 4 m großes LED-Display zur Verfügung. Es wurde mit DIP RGB-LEDs bestückt und bietet eine virtuelle Auflösung 384 x 384 Pixel. Das bedeutet, dass zur realen, physischen Auflösung elektronisch „Zwischenpixel“ angesteuert werden und diese zusätzlichen virtuellen Pixel die Auflösung vervierfachen. Die Darstellung wird somit verfeinert. Kanten und Details wirken deutlich schärfer als bei einer reinen realen Auflösung von 192 x 192 Pixel.

Da sich dieses LED-Display in einer Höhe von etwa 10 m befindet, bietet dieses System eine optimale Darstellung für den minimal möglichen Betrachtungsabstand von 15 m bei einer deutlichen Kostenersparnis im Vergleich zu einem Display mit 384 x 384 realer Auflösung.