Red Bull Eisarena

The Cracks are scoring

In der Red Bull Eisarena in Salzburg dient ein abgehängtes, vierseitiges Display als neues Kommunikationsmedium.

Jedes der vier Displays hat eine Bildfläche von 2.440 x 366 Millimetern. Durch den Pixelabstand von 7,62 Millimetern wird eine perfekte Bildqualität gesichert, auch für die Zuseher in den ersten Reihen. Ein geringes Gewicht der gesamten Konstruktion war für die Umsetzung entscheidend. Durch die Herstellung eines speziellen Displaygehäuses in Leichtbauweise konnte sogar das vorgegebene Maximalgewicht von 25 Kilogramm pro Display um 3 kg unterboten werden.

Partner Link:
Vogrin Datenprojektion

Damit Sie unsere Webseite optimal erleben k├Ânnen, verwendet diese Webseite Cookies. Durch klicken auf "OK" stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Verwendung von Cookies
OK