SCS Lichtskulpturen

Passend zum luftig modernen Charakter des neu eröffneten Multiplex in der SCS Wien entwickelten wir im Raum schwebende Lichtlinien, die für einen weiteren Akzent sorgen.

Das Multiplex besteht aus zwei Mall-Bereichen, welche sich in der Mitte zu einem Platz vereinen. Entlang dieser zwei Bereiche wurden insgesamt 40 Lichtlinien mit je über vier Metern Länge in unterschiedlichen Höhen und Positionen von der Decke abgehängt.

Für die nötigen Effekte sorgen pro Linie über acht Meter RGB LED-Bahnen und 84 warmweiße High Power LED-Pixel. In jeder Leuchte können die RGB und High Power Pixel einzeln oder auch gemeinsam in jeder Intensität angesteuert werden. Natürlich kann jede einzelne Lichlinie auch individuell gesteuert werden.
So können nicht nur Fixfarben wiedergegeben werden, sondern auch Effekte über den gesamten Mallbereich wie zB sich im Farbraum verändernde Wellen, Regenbogenverläufe und viele weitere.

Partner Link:
Ing. Sumetzberger GmbH

Damit Sie unsere Webseite optimal erleben k├Ânnen, verwendet diese Webseite Cookies. Durch klicken auf "OK" stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Verwendung von Cookies
OK